Termine

Solidarität mit Menschen, die Ableismus erfahren

06. Oktober 2022 - 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Von einem Diskriminierungsform nicht betroffen zu sein, befreit uns nicht davon, Solidarität mit denen zu zeigen, die sie erleben

Menschen mit Behinderungen werden oft von der Gesellschaft ausgegrenzt. Wenn es sich bei den Menschen mit Behinderung um Migrant*innen handelt, dann sehen diese sich gleich mehrfacher Ausgrenzung gegenüber. Mit diesem Workshop möchten wir einen Austausch und Reflexionen über die täglichen Solidaritätsstrategien und -aktionen durchführen, die jeder in seiner Gemeinschaft entwickeln kann, um mit Menschen mit einer Behinderung solidarisch zu sein.

Eine Anmeldung unter info@soziale-verteidigung.de erforderlich. 

Online
Deutschland

Multiplikator*innenschulung zu Trainingsarbeit gegen Gewalt und Rassismus

22. Oktober 2022 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Leitung von Workshops und Trainings, die sich mit sensiblen Themen wie Rassismus, Diskriminierung und Gewalt befassen, stößt auf viele Herausforderungen. In diesem eintägigen Online-Workshop wollen wir einen Raum schaffen, in dem wir neue Ideen und Ansätze entwickeln können, wie man diesen Herausforderungen besser begegnen kann.

Deutschland

Tagung: Soziale Verteidigung (Arbeitstitel)

12. Mai 2023 - 18:00 Uhr bis 14. Mai 2023 - 10:00 Uhr
Revolution in den Philippinen 1986

Die Tagung wird sich mit Sozialer Verteidigung beschäftigen. Dieses Konzept, das eine gewaltfreie Alternative zu militärischer Gewalt bietet, ist seit dem russischen Angriff auf die Ukraine wieder von besonderer Bedeutung.

Naturfreundehaus
Hannover
Deutschland