Pazifismus und Militärkritik

Hier stellen wir grundlegende Konzepte vor, wie mit gewaltfreien Mitteln Sicherheit, Demokratie und Menschenrechte geschützt werden können.

Mit militärischen Mitteln ist dagegen kein Frieden zu schaffen. Soziale Verteidigung und gewaltfreie Konflikttransformation sind keine Ergänzung zum Militär, sondern erfordern Rüstung und Militär abzuschaffen!

Ältere Papiere und Aufsätze finden sich hier:


Aktuelles

25.05.2020

Corona und Militarismus

Die Corona-Pandemie ist nicht allen ungelegen gekommen. In ihrem Schaftten haben populistische und diktatorische Regime, Rechtsextreme und das Militär vieler Länder davon profitiert, dass die öffentliche Aufmerksamkeit abgelenkt...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, International, über uns, Neuerscheinungen

12.05.2020

Bericht vom Ratstreffen der War Resisters' International

Gestern ging das diesjährige Ratstreffen des globalen Netzwerks der "War Resisters' International" zuende. Es fand virtuell statt - nicht wegen Corona, sondern weil seit einigen Jahren schon jedes zweite Jahr die...[weiterlesen...]

Kategorie: International, Pazifismus und Miltärkritik, über uns

22.04.2020

Global Ceasefire Campaign

Der Bund für Soziale Verteidigung hat sich dem Appell des UN-Generalsekretärs angeschlossen, in dem angesichts der Corona-Krise zu einem weltweiten Waffenstillstand aufgerufen wird. Hier geht es zu der Seite mit dem...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, über uns

15.04.2020

Aktivismus in Zeiten von Corona

Corona: Dieser Moment der globalen Katastrophen birgt "viele Möglichkeiten in sich. Die Dinge, für die wir kämpfen, sind nicht nur richtig, sondern möglich. COVID-19 kam und erinnerte mich, dass die Welt, für die wir...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, über uns, Neuerscheinungen

08.04.2020

Ostermarsch 2020: Virtuell, aber lebendig!

Virtueller #Ostermarsch2020: So bist Du dabei! Auch wenn die Ostermärsche in diesem Jahr in ihrer gewohnten Form ausfallen, wollen wir es uns nicht nehmen lassen im 60. Jahr der Ostermärsche ein Zeichen für Frieden...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik

25.03.2020

Klimawandel, Konfliktbearbeitung und Militär

Die Absage unserer Jahrestagung hat uns alle traurig gestimmt, zumal wir in diesem Jahr mit dem Titel „Es wird heiß. Kein Frieden mit dem Klimawandel“ und den hochkarätigen Referent*innen Mechthild Becker (Potsdam-Institut für...[weiterlesen...]

Kategorie: über uns, Neuerscheinungen, Pazifismus und Miltärkritik

18.12.2019

Ute Finckh-Krämer bei Transparenz TV

Im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ wird heute, am Mittwoch, den 18.12., Gast: Ute Finckh-Krämer, Ehemaliges MdB, (SPD) zu Gast sein. Thema:  „Neue Entspannungspolitik...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, über uns

Treffer 1 bis 7 von 212
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>