Der Bund für Soziale Verteidigung - BSV

Über uns

Der Bund für Soziale Verteidigung wurde nach einer großen Tagung zum Thema Soziale Verteidigung in Minden 1988, an der rund 1.000 Menschen teilnahmen, 1989 gegründet. Beteiligt an der Gründung waren Persönlichkeiten der Friedensbewegung wie Petra K. Kelly und Prof. Dr. Theodor Ebert und Organisationen wie u.a. der Versöhnungsbund, Pax Christi und Ohne Rüstung Leben. Meilensteine bei der Entwicklung des BSV waren die Kampagne "Bundesrepublik ohne Armee" nach 1989, das Balkan Peace Team (1993-2001), die Konzeptionierung des Zivilen Friedensdienstes in den 1990er Jahren und die innergesellschaftliche Kampagne "Wege aus der Gewalt". Eine Präsentation über die Geschichte des BSV, erstellt zu seinem 30. Geburtstag, gibt es hier.

Neben der Geschäftsstelle in Minden engagieren sich die 450 Einzelmitglieder und 40 Mitgliedsorganisationen im Vorstand und fünf bundesweiten Arbeitsgruppen. Etwa 1000-1500 Menschen unterstützen uns mit ihrer Spende.

Hier geht es zu unserem Selbstdarstellungsflyer zum Herunterladen. Er kann auch bei uns zum Auslegen z.B. bei Veranstaltungen bestellt werden.


Aktuelles

22.11.2010

Pressemitteilung: Vorrang für Zivil - NATO Auflösen

Am Wochenende will die NATO eine neue Strategie verabschieden. Im Vordergrund der Diskussion stehen dabei absurde Vorschläge wie die Ausweitung des Kriegsbegriffs auf Hackerattacken, mit denen die NATO ihre Bedeutungslosigkeit zu...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik

15.11.2010

Good News = VisioNews

Bildquelle http://www.visionews.net/

Friedensvisionen und ermutigende Beispiele von Friedensprojekten gehen als globales Medienprojekt online![weiterlesen...]

Kategorie: International

09.11.2010

CASTOR 2010 - LIVE TICKER!!!

Der Castor rollt... nicht![weiterlesen...]

Kategorie: International, über uns

08.11.2010

LaOnf zu den Anschlägen auf Kirche in Bagdad

Das gewaltfreie Irakische Netzwerk LaOnf verurteilt die nicht enden wollenden blutigen und menschenverachtenden Anschläge in Irak. [weiterlesen...]

Kategorie: International

08.11.2010

Rückblick BA

Der Bundesausschuss befasste sich mit der Bildungsarbeit des BSV, was im doppelten Sinne gemeint ist: wir verstehen darunter sowohl direkt schulbezogene Themen (Streitschlichtung, Umgang mit Mobbing), als auch Informationsarbeit,...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit, über uns

03.11.2010

Gewaltfrei Leben gestalten

Persönlicher Kurzbericht zum PAXX-Action Training in Mannheim[weiterlesen...]

Kategorie: über uns

27.10.2010

Bundesweiter Kongress zum „No Blame Approach“ 10. – 12. Dezember 2010

-- Mobbing in der Schule kann gestoppt werden -- [weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit