Pazifismus und Militärkritik

Hier stellen wir grundlegende Konzepte vor, wie mit gewaltfreien Mitteln Sicherheit, Demokratie und Menschenrechte geschützt werden können.

Mit militärischen Mitteln ist dagegen kein Frieden zu schaffen. Soziale Verteidigung und gewaltfreie Konflikttransformation sind keine Ergänzung zum Militär, sondern erfordern Rüstung und Militär abzuschaffen!

Unser neuester Artikel von November 2017 befasst sich mit der Koreakrise und fragt, welche Lösungsmöglichkeiten es aus "friedenslogischer" Sicht geben könnte. Er kann hier heruntergeladen werden.

Ältere Papiere und Aufsätze finden sich hier:


Aktuelles

22.02.2018

Ziviles Peacekeeping: Rundreise von Tiffany Easthom

Tiffany Easthom, die Direktorin der INGO Nonviolent Peaceforce, hat sich in den letzten Tagen in Deutschland aufgehalten, wo sie zu verschiedenen Veranstaltungen eingeladen war. Nonviolent Peaceforce ist derzeit mit fast 300...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, International

07.02.2018

US-Waffenlobby

Mit der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ist auch der politische Einfluss der mächtigen US-Waffenlobby gestiegen. Schärfere Waffengesetze rückten trotz immer wiederkehrenden...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik

31.01.2018

Infoblatt zu Drohnen aktualisiert

Global Hawk Drohne

Die letzte Bundesregierung wollte militärische Drohnen anschaffen. Ein neuer Typ soll in europäischer Kooperation entwickelt und in der Zwischenzeit sollen bewaffnungsfähige Drohnen von Israel geleast werden. Wir müssen jetzt...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, Neuerscheinungen

22.11.2017

Koreakonflikt: Konfliktbearbeitung angesichts Feuer und Wut

Ein neues Papier von Christine Schweitzer beschäftigt sich mit dem Koreakonflikt. Sie versucht, aus 'friedenslogischer' Sicht zusammenzufassen, welche Ansätze es für eine Entspannung in diesem höchst gefährlichen Konflikt...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, Neuerscheinungen

26.10.2017

Handbuch für gewaltfreie Kampagnen erschienen

Das von den War Resisters' International herausgegebene Trainingshandbuch, das jetzt in deutscher Sprache erschienen ist, ist von Aktivist*innen für Aktivist*innen geschrieben. Es führt Erfahrungen von gewaltfreien Kampagnen in...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit, Neuerscheinungen, Pazifismus und Miltärkritik

06.10.2017

Appell an die Bundesregierung: Jetzt den Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen!

Friedensnobelpreis an ICAN zeichnet alle Gegner*innen von Atomwaffen aus[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik

30.08.2017

Macht Frieden. Zivile Lösungen für Syrien

Dokumentation der Syrientagung erschienen[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, Neuerscheinungen