< Infoblatt: Friedensprozess in Kolumbien
22.05.2018
Kategorie: über uns

Wir trauern um BSV-Mitbegründer Roland Vogt


Roland Vogt, Pazifist und Grüner der ersten Stunde, ist nach schwerer Krankheit in der Nacht auf Sonntag im Alter von 77 Jahren verstorben. 

Roland war dem BSV von Anfang an verbunden. Er gründete ihn mit, war eine Weile sein Vorsitzender, er unternahm zusammen mit Christine Schweitzer eine der ersten Reisen in das, was 1991 noch Jugoslawien war, und drängte immer wieder darauf, Soziale Verteidigung zu institutionalisieren. Praktische Erfahrungen mit Institutionalisierung in einem verwandten Bereich, der Konversion, machte er dann in Brandenburg. Er war auch Mitglied des Instituts für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung. 

Wir hatten die Freude, ihn noch auf der vergangenen Jahrestagung des BSV Anfang April in Braunschweig zu treffen.

Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Gunhild und seinen Kindern und Enkeln.

Hier geht es zu einer Zeitungsmeldung mit einem kurzen Nachruf:

https://www.rheinpfalz.de/lokal/bad-duerkheim/artikel/bad-duerkheim-gruenenmitgruender-vogt-gestorben/


Besucherkommentare

Keine Kommentare

Um selbst einen Kommentar abzugeben, melden Sie sich bitte zunächst an.