< Fachgespräch: Regionalkonflikte in Europa
06.10.2018
Kategorie: über uns, Bildungsarbeit, ThinkPeace

Nürnberger Friedenslauf: Ausstellung des BSV gefördert

Fotos: Siegfried Winter


Am 19. Juli sammelten 1.200 Nürnberger Schüler*innen in ihrem Friedenslauf Spenden für drei Projekte. Eines davon ist die Überarbeitung der Ausstellung "Wirksam ohne Waffen", die wir 2014 zusammen mit dem Friedensmuseum Nürnberg erarbeitet hatten. Sie liefen über 4.000 km auf dem Reichsparteitagsgelände, einer Gedenkstätte an die Nazizeit.

Am vergangenen Freitag, dem 4.10., haben wir in Nürnberg das Preisgeld in Höhe von 1.300 Euro überreicht bekommen. Wir bedanken uns herzlich bei den Schüler*innen, ihren Lehrer*innen und natürlich den Organisator*innen des Friedenslaufs! Die Ausstellung wird voraussichtlich ab Anfang 2019 wieder zur Verfügung stehen.

Zu dem Veranstalterkreis des Friedenslaufs gehören u.a. das Evangelische Forum für den Frieden, das Nürnberger Menschenrechtszentrum und das Friedensmuseum Nürnberg.


Besucherkommentare

Keine Kommentare

Um selbst einen Kommentar abzugeben, melden Sie sich bitte zunächst an.