Think Peace

In unserem Bildungsprojekt "Globaler Frieden Goes Mainstream" geht es um Zivile Konfliktbearbeitung.

Wie können Konflikte gewaltfrei gelöst werden? Was ist unter Konflikttransformation, Versöhnung, Zivilem Peacekeeping und Transitional Justice zu verstehen? Wie effektiv können gewaltfreie Methoden sein, um unsere Zukunft zu gestalten? Was können wir tun, um zur Demilitarisierung unserer Gesellschaft beizutragen?

Diese und weitere Fragen werden in unserem Kurzfilm über Zivile Konfliktbearbeitung, unserem Comic und unserem Flyer angerissen. 

Es können der Comic hier und der Flyer hier bestellt werden.

Das Projekt wird seit 2017 gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst
Gefördert 2017 von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ.

Aktuelles

24.04.2018

Schüler*innenprojekt „Wir setzen ein Zeichen für den Frieden"

„Bedingt durch die zahlreichen Terroranschläge im letzten Jahr, beschäftigt mich das Thema Krieg und Frieden sehr. So möchte ich mit meiner GMA [Große Montessori-Abschlussarbeit, Anmerkung der Redaktion] ein Zeichen für den...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit, ThinkPeace

17.04.2018

Unterlagen zum Planspiel "Coltan und Waffenhandel" online verfügbar

Am 17. März 2018 führten wir unser Planspiel "Coltan und Waffenhandel" das erste Mal durch. Es fand in Köln in Kooperation mit dem Friedensbildungswerk Köln statt. Thema des Planspiels sind die Verknüpfungen zwischen...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit, ThinkPeace, Neuerscheinungen

16.10.2017

Fachgespräch Friedensbildung am 7. Oktober 2017

Am 7. Oktober 2017 hat in Heidelberg ein Fachgespräch Friedensbildung stattgefunden Silvia Bopp von der Pressehütte Mutlangen, Matthias Richter von peacebrigades international und Michael Schulze von Glaßer von der Deutschen...[weiterlesen...]

Kategorie: ThinkPeace

Treffer 8 bis 10 von 10
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>

Aktuelles