Genozid in Myanmar - Vertreibung der Rohingya

Hintergrund- u. Diskussionspapier Nr. 64: "Genozid in Myanmar - Die Vertreibung der Rohingyas", Hrsg. BSV, April 2019, 14 Seiten, ISSN 1439-2011, 2 Euro


Die Verfolgung und Vertreibung der muslimischen Minderheit der Rohingyas aus Myanmar (Burma) ist das Thema des neuen Hintergrundpapiers von Mateo Hima. Er zeichnet die historischen Hintergründe und die aktuelle Situation der Rohingyas nach, von denen viele heute in riesigen Flüchtlingslagern in Bangladesh leben. Erwähnung findet auch die Arbeit der INGO Nonviolent Peaceforce in beiden Ländern.

Preis: 2,00 €