< Nürnberger Friedenslauf: Ausstellung des BSV gefördert
30.10.2018
Kategorie: Bildungsarbeit, ThinkPeace

Webinar Think Peace! "Nonviolent Peaceforce: Ziviles Peacekeeping in Südsudan"

Photo: © Outi Arajärvi


Im Rahmen des Projekts Think Peace! findet am 5. Dezember 18 Uhr das Webinar "Nonviolent Peaceforce: Ziviles Peacekeeping  in Südsudan" statt.

"Nonviolent Peaceforce: Ziviles Peacekeeping  in Südsudan"

In Südsudan tobt seit Jahren ein Bürgerkrieg, Millionen sind auf der Flucht und viele leiden unter Hunger. In diesem krisengeplagten Land ist die internationale Friedensorganisation Nonviolent Peaceforce (NP) zum Schutz der Zivilbevölkerung tätig. Die NP-Teams helfen unbegleiteten Kindern, schützen Frauen vor sexueller Gewalt und trainieren lokale Partner, damit diese eigene Schutzkonzepte entwickeln können. Outi Arajärvi, Vorstandsmitglied bei Nonviolent Peaceforce und beim Bund für Soziale Verteidigung, berichtet von der Arbeit der NP und von ihrem Besuch im Februar 2017.

Webinare sind Seminare, die online stattfinden. Man/frau wählt sich in eine vorher bekanntgegeben Internetadresse ein. Man sieht und hört die Vortragende und hat die Möglichkeit, selbst schriftlich in einem Chat Fragen zu stellen.

Teilnehmen können alle Interessierten. Eine Anmeldung ist ab sofort unter info(at)soziale-verteidigung.de oder telefonisch möglich. 

Kurzentschlossene können sich hier auch direkt in das Webinar einwählen.

https://tinyurl.com/BSVWebinare

 


Besucherkommentare

Keine Kommentare

Um selbst einen Kommentar abzugeben, melden Sie sich bitte zunächst an.