Share Peace - Veranstaltungen

Share Peace. Konflikt und Frieden im Unterricht vermitteln. Eine Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

1. Oktober 2020 im Friedensbildungswerk Köln

In der Fortbildung:
- erfahren Sie mehr darüber,was getan wird um Konflikte konstruktiv zu lösen
- lernen Sie Materialien und Methoden für Ihren Unterricht kennen
- beschäftigen wir uns mit Lehrplänen: in welchen Themenfeldern ist Friedensbildung möglich?

In Kooperation mit dem Friedensbildungswerk Köln. Gefördert gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW.

Mehr Infos in Kürze.

Studientag Konflikt und Nachhaltige Entwicklung (Arbeitstitel)

30. Oktober 2020 im Langen August, Dortmund

Ohne Konflikte kein positiver Wandel. Gleichzeitig beeinträchtigen Konflikte vielfach nachhaltige Entwicklungsprozesse, wenn z.B. ein Schulweg zu gefährlich ist. Und Entwicklungsprozesse können Konflikte hervorrufen, deren Verläufe verschärfen oder abmildern.

An diesem Studientag geht es um diese Zusammenhänge und wie sie vernetzt in der Bildungsarbeit vermittelt werden können.

Mit einem Impulsvortrag von Prof. Jürgen Scheffran.

Die Tagung findet statt in Kooperation mit dem Netzwerk Friedensbildung NRW statt. Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW.

Weite Informationen in Kürze