Bildung für Konstruktive Konfliktbearbeitung

Am Anfang unserer Bildungsarbeit stand das Ziel
"1000 Leute lernen gewaltfreies Handeln".
Heute arbeiten wir vor allem mit MultiplikatorInnen, organisieren Austausch und Vernetzung und erreichen so noch viel mehr Menschen.

Schwerpunkte unserer Arbeit in Deutschland

ReferentInnen für Workshops, Vorträge und Veranstaltungen

 Beratung

  • Wir beraten Trainingskollektive, NGOs oder Weiterbildungsinstitute für LehrerInnen, z.B. in Belarus. Mehr zu diesen Projekten im Arbeitsbereich "Internationale Gewaltfrei" hier

Aktuelles

25.11.2013

Neuerscheinung "Kursbuch für gewaltfreie und konstruktive Konfliktbearbeitung"

Das „Kursbuch für gewaltfreie und konstruktive Konfliktbearbeitung“, das von  Renate Wanie und Ulrich Schmitthenner herausgegeben wurde, ist im LIT-Verlag erschienen. Es bietet eine Übersicht über Gewaltfreie Kommunikation,...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit, über uns, Neuerscheinungen

19.09.2013

Projekttage Friedensbildung

Täglich stehen in den Nachrichten die Schlagzeilen über die Konflikte in Ägypten, Palästina/Israel, Irak, Syrien... Es stellen sich die Fragen: Können diese Konflikte sinnvoll bearbeitet werden? Können wir in diese Konflikte...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit

20.08.2013

Neue Unterrichtseinheit zu Ägypten

Auf der Webseite von Friedensbildung-NRW wurde eine neue Bildungseinheit zum Thema Ägypten online gestellt. Sie befasst sich mit den Protesten in Ägypten, die zum Sturz von Präsident Mubarak führten. In diesem Kontext werden...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit

19.08.2013

Einladung zu einer Fortbildung im Bereich der Friedensbildung

Im Rahmen unseres Projektes zur Friedensbildung an Schulen, laden wir zu einer Fortbildung ein, die wir in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Gewerkschaften am 05.09.2013 in Essen durchführen. Friedensbildung will...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit

24.06.2013

Aachener Friedenspreis für Schulen ohne Bundeswehr

Der diesjährige Aachener Friedenspreises geht an vier Schulen, eine im Irak und drei in Deutschland. Diese deutschen Schulen haben sich gegen die Werbebesuche der Bundeswehr gewandt. Das Bündnis „Schule ohne Bundeswehr NRW“, dem...[weiterlesen...]

Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, Bildungsarbeit, über uns

21.05.2013

Unterrichtseinheiten zur Friedensbildung

Der BSV hat Unterrichtseinheiten zur Friedensbildung veröffentlicht. Die Einheiten richten sich vor allem an LehrerInnen bzw. SchülerInnen der Schulen mit Sekundarstufe II (Gymnasium/Gesamtschule), d.h. der Jahrgänge 9 bis 13....[weiterlesen...]

Kategorie: Neuerscheinungen, Bildungsarbeit

05.02.2013

Angebot für Friedensbildung an Schulen in NRW

Das „Netzwerk Friedensbildung NRW“, das vom BSV koordiniert wird, startet eine Website und einen Referent/innen-Pool, mit dem Schulen und Lehrer/innen geeignete Fachleute zur Friedensbildung für den Unterricht einladen...[weiterlesen...]

Kategorie: Bildungsarbeit