< Petition zur Freilassung von Gefangenen in der Türkei
20.07.2017
Kategorie: Pazifismus und Miltärkritik, Neuerscheinungen, über uns

Checkheft zur Bundestagswahl nachgedruckt: Einmischen in den Wahlkampf


Wir haben als Material für Menschen, die Lust haben, die Wahlkampfzeit zu nutzen, um mit Politiker*innen über unsere Anliegen ins Gespräch zu kommen, ein "Check-Heft" mit sieben Themen und jeweils einigen Fragen und Erläuterungen dazu erstellt.  Es behandelt die Themen der Bundeswehrauslandseinsätze, Zivile Konfliktbearbeitung, Ziviles Peacekeeping, Soziale Verteidigung, Rüstungsexporte, Ächtung und Abrüstung von Atomwaffen und Drohnen und Verbot von Bundeswehrauftritten an Schulen.

Wegen großer Nachfrage, haben wir das Checkheft nachdruckenn lassen. Es kann wie bisher bei uns in der Geschäftsstelle über info(at)soziale-verteidigung.de bestellt werden. Bei größeren Mengen freuen wir uns über eine Spende von 0,70 Euro pro Heft.Wer sich das Heftchen mal ansehen möchte: Hier geht es zur PDF.


Besucherkommentare

Keine Kommentare

Um selbst einen Kommentar abzugeben, melden Sie sich bitte zunächst an.