Der Durchbruch - H. Runham Brown


Im ersten Weltkrieg verweigerten Tausende junger Männer den Kriegsdienst – allein in England waren es rund 16.000. Viele nahmen Gefängnisstrafen oder Arbeitslager auf sich. Nach dem 1. Weltkrieg entstand eine politische Bewegung, die Kriegsdienstverweigerung (KDV) nicht nur als individuelle persönliche Entscheidung sah, nicht zu töten, sondern KDV als politisches Instrument der Kriegsverhinderung ansah. Die 1921 gegründeten War Resisters‘ International, denen auch der BSV angehört, waren Sammelpunkt dieser Verweigerer. 1930 verfasste der erste Sekretär der WRI, Herbert Runham Brown, eine Schrift, die unter dem Titel „Der Durchbruch“ damals ins Deutsche übertragen wurde.

Preis: 0,00 €